Schiffsprofil zum Segelschiff: "Jan Huygen"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1997 , 08/1997

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1997,
08/1997

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1997 , 08/1997

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1997,
08/1997

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1997 , 08/1997

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1997,
08/1997

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1997 , 08/1997

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1997,
08/1997

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1998 , 08/1998

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1998,
08/1998

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1998 , 08/1998

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1998,
08/1998

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2009 , 08/2009

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2009,
08/2009

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2011 , 08/2011

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2011,
08/2011

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2011 , 08/2011

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2011,
08/2011

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2014 , 08/2014

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2014,
08/2014

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2015 , 08/2015

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2015,
08/2015

Jan Huygen, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2016 , 08/2016

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2016,
08/2016

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Jan Huygen
Ex-Namen:Engelina, Gefion-R, Kondor STF 7, Hans Olaf, Grethe Witting
Heimathafen:Workum
Nation:NL
Takelagetyp:TJALK
Schiffstyp:Kufftjalk
Baujahr:1908
Werft:Mulder, Stadskanaal, NL
Loa:35.00 m
Länge (Rumpf):28.36 m
Breite:5.62 m
Tiefgang:1.80 m
Segelfläche:300 m2
Schiffsrumpf:Stahl / Steel
Leistung:180 PS
Maschine:Scania-Vabis

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 12 Dec 2009

  • 1908 im niederländischen Stadskanaal für Ostseefahrten gebaut, Skipper J.E. Brouwer und E. Olthoff, Taufe auf "Engelina" nach der Frau des Eigners, Ausrüstung mit einem 1-Zylinder Glühkopf (55 PS)
  • 1921 Einbau einer neuen Maschine (3-Zylinder Diesel 90 PS)
  • 1938 weiterer Motorwechsel (2-Zylinder Diesel 90 PS)
  • 1940 durch die Deutschen in den Niederlanden beschlagnahmt, ab 1946 in Greena, DEN beheimat, Eigner E. Hofmeijer nannte sie "Grethe Witting", wenig später "Hans Olaf" und Heimathafen in Farborg in den 1950er Jahren als Sandschiff "Kondor" STF 7 in Middelfart im Einsatz, später als "Gefion-R" in Gilleleje, DK beheimatet
  • Anfang der 1970er Jahre durch einen Schiffsfreund aus Stavoren vor der Verschrottung gerettet und für private Nutzung sowie 1983/84 für Fahrten in Chartergeschäft mit Segelgästen umgebaut, von der zahlenmäßig starken Kufftjalk-Flotte sind heute noch wenige im Einsatz, umgebaut zur Nutzung im Chartergeschäft
  • 1984 nach mehreren Maschinenwechseln Scania-Vabis (180 PS) eingebaut
  • 1985 ging die Tjalk in den Charterdienst und erhielt 1994 eine modernere nautische Ausstattung
  • lief im Frühjahr und Herbst in holländischen Gewässern, im Sommer vor den Küsten Dänemarks und Norddeutschlands in der Ostsee
  • mehrere Eignerwechsel (Sjoerd Faber, Dies Sinke)
  • im Herbst 2006 an H.G. van Linschoten verkauft, Umbenennung in "Jan Huygen" nach dem Niederländischen Seefahrer und Entdecker Jan Huygen van Linschoten (1562-1611), einem Vorfahren des Eigners, keine Änderung des Nutzungskonzepts in der Gästeschiffahrt

Letzte erfasste Schiffsposition:

Darstellung der Karte mit Unterstützung durch FleetMon.com

Letzte erfasste Schiffsposition der Jan Huygen

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

"Faszination Segelschiffe"
Ein interaktives Informationssystem auf CD-ROM 1998
(2. überarbeitete Auflage)
Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz Quelle mit Kontaktadresse

Peter Rath
"Hanse Sail Rostock - Wo man sich begegnet"
Hanse Sail Verein Rostock e.V. 2005
(http://www.hansesail.com/)
Seite: 74 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz