Schiffsprofil zum Segelschiff: "De Albertha"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

De Albertha, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2000 , 08/2000

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2000,
08/2000

De Albertha, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2000 , 08/2000

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2000,
08/2000

De Albertha, Volker Gries, Rum-Regatta 2001 , 05/2001

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2001,
05/2001

De Albertha, Volker Gries, Rum-Regatta 2001 , 05/2001

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2001,
05/2001

De Albertha, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2006 , 08/2006

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2006,
08/2006

De Albertha, Volker Gries, Rum-Regatta 2009 , 05/2009

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2009,
05/2009

De Albertha, Volker Gries, Rum-Regatta 2010 , 05/2010

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2010,
05/2010

De Albertha, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2011 , 08/2011

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2011,
08/2011

De Albertha, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2018 , 08/2018

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2018,
08/2018

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:De Albertha
Heimathafen:Lemmer, Friesland
Nation:NL
Takelagetyp:TJALK
Schiffstyp:Groninger Seetjalk
Baujahr:1891
Werft:E. Smit, Hoogezand, NL
Loa:34.50 m
Länge (Rumpf):26.50 m
Breite:5.70 m
Tiefgang:1.10 m
Segelfläche:350 m2
Schiffsrumpf:Stahl / Steel
Leistung:180 PS
Maschine:DAF 825

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 21 May 2016

  • Groninger Seetjalk, die 1891 gebaut wurde, und unter Segeln für den Transport von landwirdschaftlichen Gütern, Torf und Steinen von Amsterdam bis nach Kopenhagen eingesetzt wurde, erste Eigner kamen aus Amsterdam
  • in den 1930er Jahren mit Schiffsmaschine ausgerüstet
  • 1975 in stillgelegtem Zustand wiederentdeckt, Beginn des Umbaus für Fahrten mit Segelgästen, verschiedene Eignerwechsel und Fahrtgebiete
  • 1997 an Natasja Groote und Martin Vogel verkauft, komplette Überholung und Modernisierung, Verlegung des Heimatfahrtgebietes in die Ostsee, in der Hochsaison mit Kiel-Laboe als Ausgangshafen, in der Vor- und Nachsaison ausgehend von Lemmer
  • 2007 weiterer Eignerwechsel, 2015/16 weiterer Eignerwechsel: Nutzungskonzept bleibt unverändert

Letzte erfasste Schiffsposition:

Darstellung der Karte mit Unterstützung durch FleetMon.com

Letzte erfasste Schiffsposition der De Albertha

Kontakt über:

Website (deutsch, 11 Apr 2021):
https://www.dealbertha.de/
De Albertha: Geschichte und technische Daten, Fotos, Kontaktadresse, Angebote zum Mitsegeln und Fahrtgebiete

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

"Faszination Segelschiffe"
Ein interaktives Informationssystem auf CD-ROM 1998
(2. überarbeitete Auflage)
Quelle mit Abbildung Quelle mit Datensatz Quelle mit Kontaktadresse

Peter Rath
"Hanse Sail Rostock - Wo man sich begegnet"
Hanse Sail Verein Rostock e.V. 2005
(http://www.hansesail.com/)
Seite: 68 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz