Schiffsprofil zum Segelschiff: "Ebba Aaen"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Ebba Aaen, Volker Gries, Rum-Regatta 2015 , 05/2015

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2015,
05/2015

Ebba Aaen, Volker Gries, Rum-Regatta 2016 , 05/2016

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2016,
05/2016

Ebba Aaen, Volker Gries, Hajkutter Race 2016 , 08/2016

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hajkutter Race 2016,
08/2016

Ebba Aaen, Volker Gries, Haikutterregatta 2017 , 08/2017

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Haikutterregatta 2017,
08/2017

Ebba Aaen, Volker Gries, Haikutter-Regatta 2018 , 08/2018

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Haikutter-Regatta 2018,
08/2018

Ebba Aaen, Volker Gries, Rum-Regatta 2019 , 05/2019

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2019,
05/2019

Ebba Aaen, Volker Gries, Haikutter Regatta 2019 , 08/2019

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Haikutter Regatta 2019,
08/2019

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Ebba Aaen
Ex-Namen:Irma, Dres
Heimathafen:Aabenraa
Nation:DK
Takelagetyp:KETSCH
Schiffstyp:Haikutter (Gaffelketsch)
Baujahr:1931
Werft:N.P. Jensen's Skibs & Badebyggeri, Esbjerg, DK
Länge (Rumpf):17.85 m
Breite:4.85 m
Tiefgang:2.50 m
Segelfläche:90 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:125 PS
Maschine:Volvo Penta

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 01 May 2016

  • Bau bis 1931 auf der Werft N.P. Jensen's Badebyggeri in Esbjerg, DK unter der Baunummer E 509 im Auftrag von Christian Mourits Jensen Aaen; Schwesternschiff der "Dagmar Aaen" (E 510); Indienststellung in der dänischen Fischerei durch Registrierung am 18.03.1931 unter Namen "Ebba Aaen"
  • 1959 Ausrüstung mit Maschine (6 Zyl. Volvo Penta Diesel, 120 PS)
  • 1954-72 in Besitz und Nutzung durch Fischer Klaus Christian Jensen, Esbjerg, DK
  • 1972-74 in Besitz von C.E. Petersen, Hvide Sande, DK; Name "Irma" (RI 291)
  • 1976 Registrierung als Freizeitschiff durch Karls Ingolf Gustav Blomgren in Randers, DK; Name "Dres", vollständige Überholung und Ausrüstung, Nutzung unter Segel und mit Hilfsmotor
  • 1998 Übernahme durch Sohn Morten Karl Blomgren
  • 2005 Verkauf an Architekt Poul-Erik Clausen, Ebeltoft, DK; Rückbenennung in "Ebba Aaen"
  • 2014 im Tausch gehen das Schiff "Solvang" durch Nis-Edwin List-Petersen erworben, Registrierung in Apenrade, seitdem Pflege und Nutzung durch Haikuttergilde als aktives Vereinsschiff

Letzte erfasste Schiffsposition:

Darstellung der Karte mit Unterstützung durch FleetMon.com

Letzte erfasste Schiffsposition der Ebba Aaen

Kontakt über:

Website (dansk/deutsch/English, 10 Apr 2021):
http://www.ebba-aaen.dk/
Ebba Aaen: Hauptangaben zum Schiff, viele Fotos einschließlich historischer Aufnahmen