Schiffsprofil zum Segelschiff: "Le Rigel"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Le Rigel, Volker Gries, Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012 , 07/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012,
07/2012

Le Rigel, Volker Gries, Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012 , 07/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012,
07/2012

Le Rigel, Volker Gries, Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012 , 07/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012,
07/2012

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Le Rigel
Ex-Namen:La Petite Jeannette
Heimathafen:Binic
Nation:FRA
Takelagetyp:KUTTER
Baujahr:1945
Werft:Craipeau, Saint-Malo, FRA
Länge (Rumpf):7.70 m
Breite:2.50 m
Tiefgang:1.50 m
Segelfläche:56 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 17 Jul 2014

  • Bau 1945 in Saint-Malo, FRA durch Bootsbauer Craipeau für ersten Eigner Louis Ferron; erster Name "Petite Jeannette", Nutzung finanzieller Förderung zum Wiederaufbau nach dem Weltkrieg
  • 1948 Kauf durch ehemaligen Seemann der Handelsmarine, der das Boot für den Fischfang nutzte
  • im Frühjahr 1954 Übernahme durch die Seefahrtschule "L'Ecole de l'Administration des Affaires Maritimes à Saint Servan", Umbenennung in "Rigel", Nutzung zur Ausbildung von Nachwuchs für die Handelsmarine, ab 1965 für Freizeitsegeln eines Yachtklubs der Marine, ab 1970 Nutzung durch Seepfadfinder in Saint-Malo, später ungenutzt, fehlende Pflege führte zum Verfall des Boots
  • 1992 Wiederentdeckung durch François Robine, 8-monatige Restauration auf der Bootswerft Labbé in Saint-Malo mit finanzieller Unterstützung durch eine Stiftung zur Erhaltung maritimer Kulturgüter, im Juli 1993 unter Patenschaft und Mithilfe von Gérard d'Aboville wieder in Fahrt
  • 1992 Registrierung als Kulturdenkmal Frankreichs (monument historique)
  • heute Betrieb und Pflege durch Verein "L'Etoile de Binic" (Stern von Binic, französische Gemeinde)
  • Name "Rigel" nach Stern im Sternbild Orion, den Seefahrer zur Navigation verwendeten

Kontakt über:

Website (français, 24 May 2014):
http://www.lerigel-binic.fr/new
Le Rigel: Weblog der Betreiber, aktuelle Fotos und Segelberichte