Schiffsprofil zum Segelschiff: "FZ110 Fortuna"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

FZ110 Fortuna, Volker Gries, Rum-Regatta 2010 , 05/2010

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2010,
05/2010

FZ110 Fortuna, Volker Gries, Rum-Regatta 2010 , 05/2010

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2010,
05/2010

FZ110 Fortuna, Volker Gries, Fischerregatta Althagen 2019 , 09/2010

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Fischerregatta Althagen 2019,
09/2010

FZ110 Fortuna, Volker Gries, Bodstedt 2014 , 09/2014

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Bodstedt 2014,
09/2014

FZ110 Fortuna, Volker Gries, Bodstedt 2014 , 09/2014

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Bodstedt 2014,
09/2014

FZ110 Fortuna, Volker Gries, Fischerregatta Althagen 2016 , 09/2016

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Fischerregatta Althagen 2016,
09/2016

FZ110 Fortuna, Volker Gries, Zeesboot Regatta Bodstedt 2017 , 09/2017

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Zeesboot Regatta Bodstedt 2017,
09/2017

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:FZ110 Fortuna
Ex-Namen:Paco
Heimathafen:Bodstedt
Nation:GER
Takelagetyp:KETSCH
Schiffstyp:Flunderboot
Baujahr:1910
Werft:Christian Jarling Werft, Freest, GER
Loa:18.00 m
Länge (Rumpf):12.38 m
Breite:4.00 m
Tiefgang:1.00 m
Segelfläche:90 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Maschine:4 Zyl. Volvo Penta Diesel

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 06 Dec 2014

  • Bau 1910 auf der Jarling Werft in Freest, GER für die Fischerei
  • 1985 als Wrack auf einem Kohlenhof in Tönning, GER entdeckt und geborgen, Überführung nach Flensburg, GER und Restauration auf der Museumswerft zwischen 2000 und 2007 nach Unterlagen der Bauwerft
  • 2007 Mitwirkung im Film-Projekt "Ein Platz für Helden - Ein Schiff für Flensburg", eine Sendung im deutschen TV, die zeigt, wie acht Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren das Boot unter fachkundiger Anleitung restaurieren
  • Übergabe an den Verein Kinder- und Jugendhilfe Verband e.V., Nutzung für Ausfahrten und Pflege durch Jugendliche und Familien
  • nach einer Zeit mit mangelnder Bootspflege im Oktober 2013 durch U. Grünberg aus Rostock, GER erworben, Überführung auf die Bootswerft Rammin nach Barth, GER, wo das Boot generalüberholt wurde; neuer Heimathafen Bodstedt, GER; Registrierung als FZ110 "Fortuna"; erste Ausfahrt nach der Überholung im Sept. 2014 bei der 50. Großen Bodstedter Zeesbootregatta