Schiffsprofil zum Segelschiff: "Lys Noir"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Lys Noir, Volker Gries, Brest/Douarnenez 2004 , 07/2004

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Brest/Douarnenez 2004,
07/2004

Lys Noir, Volker Gries, Brest/Douarnenez 2008 , 07/2008

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Brest/Douarnenez 2008,
07/2008

Lys Noir, Volker Gries, Les Tonnerres de Brest 2012 , 07/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Les Tonnerres de Brest 2012,
07/2012

Lys Noir, Volker Gries, Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012 , 07/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012,
07/2012

Lys Noir, Volker Gries, Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012 , 07/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012,
07/2012

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Lys Noir
Ex-Namen:Océanic
Heimathafen:Granville
Nation:FRA
Takelagetyp:YAWL
Baujahr:1914
Werft:Barrière, Arcachon, FRA
Loa:24.00 m
Länge (Rumpf):17.00 m
Breite:4.00 m
Tiefgang:2.20 m
Segelfläche:250 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:95 PS

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 06 Nov 2005

  • Baubeginn 1914 auf der Werft Barrière in Arcachon, FRA, Fertigstellung erst nach dem Weltkrieg 1926, Taufe auf den Namen "Océanic" und Einsatz als Freizeitsegler
  • 1990-92 Restauration auf der Werft Anfray de Granville
  • Teilnahme an der Sail-Veranstaltung in Brest 1992, 2004
  • heutige Verwendung als Charterschiff im englischen Kanal