Schiffsprofil zum Segelschiff: "Katurah"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Katurah, Volker Gries, Rum-Regatta 2002 , 05/2002

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2002,
05/2002

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Katurah
Heimathafen:Orth
Nation:GER
Takelagetyp:YAWL
Schiffstyp:Fiskebåd, Gaffelyawl
Baujahr:1972-74
Werft:E.Petersen, Fårø, SWE
Loa:8.80 m
Länge (Rumpf):7.80 m
Breite:2.75 m
Tiefgang:1.22 m
Segelfläche:44 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:18 PS
Maschine:Yanmar Diesel

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 12 Feb 2012

  • Bau durch Lotsenmeister Erik Petersen, Fårö, Gotland, SWE im Rahmen von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für die Lotsen zwischen 1972-1974
  • Nutzung für private Zwecke durch Erik Petersen
  • Verkauf nach England, Ende der 1980er Jahre nach Hamburg, GER verkauft, später Verlegung nach Orth, Fehmarn, GER
  • 2002 durch Heiko Wissinger erworben, bis 2005 Segelfahrten in heimischen Gewässern
  • 2006 Reise nach Visby, Gotland, SWE
  • 2007-11 Segelfahrten in der südlichen Ostsee
  • Name "Katurah" in Anlehnung an die 2. Frau des Propheten Mose (biblische Überlieferung) und der ehemalige Bezeichnung für einen Schiffsjungen

Kontakt über:

Website (deutsch, 08 Feb 2012):
http://katurah.jimdo.com/new
Katurah: Website mit vielen Fotos, Schiffsgeschichte, technische Daten, Kontakt