Schiffsprofil zum Segelschiff: "Catarina ALT 287"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Catarina ALT 287, Volker Gries, Rum-Regatta 2000 , 06/2000

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2000,
06/2000

Catarina ALT 287, Volker Gries, Rum-Regatta 2007 , 05/2007

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2007,
05/2007

Catarina ALT 287, Volker Gries, Rum-Regatta 2008 , 05/2008

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2008,
05/2008

Catarina ALT 287, Volker Gries, Rum-Regatta 2009 , 05/2009

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2009,
05/2009

Catarina ALT 287, Volker Gries, Rum-Regatta 2011 , 06/2011

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2011,
06/2011

Catarina ALT 287, Volker Gries, Rum-Regatta 2016 , 05/2016

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2016,
05/2016

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Catarina ALT 287
Heimathafen:Hamburg
Nation:GER
Takelagetyp:KETSCH
Schiffstyp:Fischerewer
Baujahr:1889
Werft:J. Brandt, Neuhof/Hamburg, GER
Loa:18.10 m
Länge (Rumpf):16.10 m
Breite:4.68 m
Tiefgang:2.60 m
Segelfläche:126 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:86 PS
Maschine:Perkins Diesel

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 18 Dec 2009

  • einer der letzten erhaltenen Fischer-Ewer auf der Elbe, letzte Schiffe dieser Bauart wurden 1889 gebaut
  • 1889 auf Rechnung von J. Rübcke in Neuhof/Hamburg gebaut, die Fischerfamilie aus Hamburg/Altenwerder nutzte das Schiff bis 1950
  • 1950 Verkauf nach Bremerhaven, hier noch bis 1975 in der Fischerei beschäftigt
  • 1975 von neuem Eigner W. Friederichsen erworben, der das Schiff 1976-78 auf der J. Behrens Werft neu aufzimmerte und originalgetreu aufriggen ließ
  • nach dem Tod des Eigners 2004 Schenkung an die Stiftung Hamburg Maritim
  • Schiff lag im Museumshafen Oevelgönne, ab September 2008 im Traditionsschiffhafen (Sandtorhafen) von Hamburg und fährt auf der Elbe, sowie Nord- und Ostsee

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

Otmar Schäuffelen
"Die letzten grossen Segelschiffe"
Delius Klasing Verlag 1997 ISBN: 3-7688-0483-6
(9. aktualisierte Auflage)
Seite: 376 Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz
(kurzer beschreibender Text)

Gert Uwe Detlefsen, Stefan Lipsky, Heinz Trost
"Veteranen- und Museumsschiffe"
Verlag Gert Uwe Detlefsen 1997 ISBN: 3-928473-34-4
(3. umfassend erweiterte Auflage)
Seite: 40 Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz

Thomas Fenske
"Die schönsten Traditionssegler in Deutschland"
Verlag Rolf Kelling-Eischeid, Kiel 1987 ISBN: 3-924381-12-7
(1. Auflage)
Seite: 73 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung
(kurzer beschreibender Text)