Schiffsprofil zum Segelschiff: "Freddy"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Freddy, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1999 , 08/1999

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1999,
08/1999

Freddy, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2000 , 08/2000

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2000,
08/2000

Freddy, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2010 , 08/2010

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2010,
08/2010

Freddy, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2012 , 08/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2012,
08/2012

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Freddy
Heimathafen:Hamburg
Nation:GER
Takelagetyp:KETSCH
Baujahr:1946
Loa:27.00 m
Länge (Rumpf):23.00 m
Breite:6.50 m
Tiefgang:2.50 m
Segelfläche:260 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:165 PS
Maschine:Mercedes

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 17 Feb 2003

  • als Kutter für die Kriegsmarine (KfK) konzipiert, sollte für den Küstenschutz und als Minensucher an den Küsten eingesetzt werden
  • lag bei Kriegsende 1945 mit anderen nicht fertiggestellten Schiffen auf der Pier von Ernst Burmeister in Burg bei Bremen, von den Besatzungsmächten konfisziert
  • Schiffsrumpf ohne Namen wurde von der damaligen BP London erstanden, die ihn als Segler aufbauen ließ, Benennung nach dem Spitznamen eines der Vorstandsvorsitzenden "Freddy"
  • Geschichte von 1946 bis 1951 unbekannt
  • seit 30. August 1951 wieder im deutschen Schiffsregister eingetragen, Eigner war die BP Benzin und Petroleum Aktiengesellschaft in Hamburg
  • am 30. August 1974 an Deutsche BP Aktiengesellschaft Hamburg, (Firmennamensänderung)
  • seit 1. Dezember 1993 Eigentum der SWW Freddy GbR
  • seit Januar 2003 vom Verein "Seglervereinigung traditioneller Segelsport e.V" betreut
  • häufiger Teilnehmer von Segelveranstaltungen entlang der Ostseeküste, z.B. Hanse Sail Rostock, Kieler Woche und Hamburger Hafengeburtstag

Kontakt über:

Website (deutsch(under construction), 18 Feb 2003):
http://www.segeln-mit-freddy.de/
SmH Freddy, Segeln auf der Ostsee: Website mit verschiedenen Angeboten zum Mitsgeln, Ausstattung des Schiffs, technische Angaben, Fotos, Geschichte, aktuelles Informationen und Kontaktadresse

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

Peter Rath
"Hanse Sail Rostock - Wo man sich begegnet"
Hanse Sail Verein Rostock e.V. 2005
(http://www.hansesail.com/)
Seite: 83 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz