Schiffsprofil zum Segelschiff: "Ernestine"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Ernestine, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1999 , 08/1999

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1999,
08/1999

Ernestine, Volker Gries, Rum-Regatta 2000 , 06/2000

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2000,
06/2000

Ernestine, Volker Gries, Rum-Regatta 2000 , 06/2000

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Rum-Regatta 2000,
06/2000

Ernestine, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2003 , 08/2003

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2003,
08/2003

Ernestine, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2003 , 08/2003

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2003,
08/2003

Ernestine, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2009 , 08/2009

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2009,
08/2009

Ernestine, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2010 , 08/2010

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2010,
08/2010

Ernestine, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2011 , 08/2011

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2011,
08/2011

Ernestine, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2011 , 08/2011

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2011,
08/2011

Ernestine, Volker Gries, Les Tonnerres de Brest 2012 , 07/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Les Tonnerres de Brest 2012,
07/2012

Ernestine, Volker Gries, Les Tonnerres de Brest 2012 , 07/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Les Tonnerres de Brest 2012,
07/2012

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Ernestine
Ex-Namen:Hildegard, WOG 100
Heimathafen:Lassan/Vorpommern
Nation:GER
Takelagetyp:KUTTER
Schiffstyp:Gaffelkutter, Fischereiquaze
Baujahr:1899
Werft:Wolin, POL
Loa:26.00 m
Länge (Rumpf):18.50 m
Breite:5.20 m
Tiefgang:2.30 m
Segelfläche:160 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:225 PS
Maschine:Perkins Turbo Diesel

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 15 Jun 2009

  • um die Jahrhundertwende in Wolin als "Pommersche Quatze" gebaut, dieser Schiffstyp wurde als Fischerboot zum Transport von Fischereiprodukten verwendet
  • Achter- und Vorschiff geben dem Schiff den notwendigen Auftrieb, Mittelschiff war durchlöchert, um lebende Fische transportieren zu können
  • in den 1950er Jahren fest im Wolgaster Hafen
  • Anfang der 60er Jahre durch Rolf Reeckmann in heutigen Zustand versetzt
  • 1987 Umbau des Hecks, Verlängerung und Ausstattung mit einem Ballastkiel, welcher die Segeleigenschaften verbesserte
  • Verkauf an Architekten aus Hannover, 1996 kompletter technischer und Innenausgebau
  • befuhr bis 1999 vornehmlich die Gewässer rund um Rügen, dann von Damp/Schleswig-Holstein als Ausgangshafen
  • nach Eignerwechsel Rückkehr in das Segelgebiet am Greifswalder Bodden rund um Rügen
  • 2006/07 in Gaffelkutter umgewandelt
  • neue Planken im Frühjahr 2008, neues durchgehendes Deck im Frühjahr 2009

Letzte erfasste Schiffsposition:

Darstellung der Karte mit Unterstützung durch FleetMon.com

Letzte erfasste Schiffsposition der Ernestine

Kontakt über:

Website (deutsch, 11 Mar 2006):
http://www.ernestine-segeln.de/
Ernestine: Hauptangaben und Charterinformationen

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

Peter Rath
"Hanse Sail Rostock - Wo man sich begegnet"
Hanse Sail Verein Rostock e.V. 2005
(http://www.hansesail.com/)
Seite: 75 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz