Schiffsprofil zum Segelschiff: "Alexa"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Alexa, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1998 , 08/1998

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1998,
08/1998

Alexa, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1998 , 08/1998

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1998,
08/1998

Alexa, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1999 , 08/1999

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1999,
08/1999

Alexa, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2006 , 08/2006

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2006,
08/2006

Alexa, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2009 , 08/2009

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2009,
08/2009

Alexa, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2010 , 08/2010

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2010,
08/2010

Alexa, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2012 , 08/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2012,
08/2012

Alexa, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2013 , 08/2013

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2013,
08/2013

Alexa, Volker Gries, Hajkutter Race 2016 , 08/2016

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hajkutter Race 2016,
08/2016

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Alexa
Heimathafen:Laboe
Nation:GER
Takelagetyp:KETSCH
Schiffstyp:Haikutter (Gaffelketsch)
Baujahr:1938/1997
Werft:Jens Peter Nipper, Skagen, DK
Loa:21.00 m
Länge (Rumpf):16.00 m
Breite:4.80 m
Tiefgang:2.00 m
Segelfläche:200 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:136 PS
Maschine:Mercedes Diesel OM352

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 22 Jul 2017

  • sogenannter "Haikutter", der 1938 auf der Werft von Jens-Peter Nipper in Skagen gebaut wurde
  • bis 1984 als Fischkutter eingesetzt
  • 1986-1997 Umbau zur Gaffelketsch, Einbau von stilgerechten, seemännischen Kajüten, Ausrüstung mit allen notwendigen technischen Hilfsmitteln für die Passagierfahrt
  • Mitfahrt erfordert keine Segelkenntnisse, aber die Bereitschaft, bei allen Manövern mit anzupacken
  • nimmt an Seglerveranstaltungen teil, u.a. Hanse Sail Rostock, Kieler Woche und Haikutterregatta Nysted
  • etwa 25 Jahre durch Udo Plat aus Flüggendorf bei Kiel, GER betrieben und gepflegt, 2017 durch den gemeinnützigen Förderverein Segelvision e.V. aus Frankfurt/Main, GER übernommen; Gästefahrten zur Erhaltung des Schiffs, Ausbildung und Förderung traditioneller Seemannschaft

Kontakt über:

Website (deutsch, 23 Jul 2017):
http://www.segelvision.de/new
Alexa: Website des Betreibervereins Segelvision e.V. mit Kontakt, News und Hauptinformationen zum Schiff Möglichkeiten der Unterstützung durch Mitsegeln und Ausbildung

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

"Faszination Segelschiffe"
Ein interaktives Informationssystem auf CD-ROM 1998
(2. überarbeitete Auflage)
Quelle mit Abbildung Quelle mit Datensatz Quelle mit Kontaktadresse

Peter Rath
"Hanse Sail Rostock - Wo man sich begegnet"
Hanse Sail Verein Rostock e.V. 2005
(http://www.hansesail.com/)
Seite: 25 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz