Schiffsprofil zum Segelschiff: "Pommern"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Pommern, Archive Sailbüro, Mariehamn , k.A. / unknown

Quelle, Ort, Datum:
Archive Sailbüro,
Mariehamn,
k.A. / unknown

Pommern, Dieter Meyer, Sail Mariehamn 2003 , 2003

Quelle, Ort, Datum:
Dieter Meyer,
Sail Mariehamn 2003,
2003

Pommern, Volker Dezelske, Mariehamn , Sommer 1994

Quelle, Ort, Datum:
Volker Dezelske,
Mariehamn,
Sommer 1994

Pommern, Volker Dezelske, Mariehamn , Sommer 1994

Quelle, Ort, Datum:
Volker Dezelske,
Mariehamn,
Sommer 1994

Pommern, Volker Dezelske, Mariehamn , Sommer 1994

Quelle, Ort, Datum:
Volker Dezelske,
Mariehamn,
Sommer 1994

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Pommern
Ex-Namen:Mneme
Heimathafen:Mariehamn
Nation:FIN
Takelagetyp:4-MAST-BARK
Baujahr:1903
Werft:J.Reid & Co,, Glasgow, WHITEINCH
Loa:106.50 m
Länge (Rumpf):96.00 m
Breite:13.20 m
Tiefgang:6.50 m
Schiffsrumpf:Stahl / Steel
Maschine:keine/none

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 18 Sep 2005

  • 1903 in Glasgow im Riss eines Handelsseglers des 19. Jhd. für Hamburger Reederei B. Wencke & Söhne gebaut, Name "Mneme" nach der griechischen Göttin Mnemosyne (Göttin des Gedächtnisses)
  • über Zwischenreederei (A.G. von 1896) gelangte das 1907 zur Reederei F. Laeisz, Hamburg und erhielt als P-Liner den Namen "Pommern"
  • bis 1918 in Salpeterfahrt nach Südamerika eingesetzt
  • ging als Reparation an Griechenland, blieb aber ohne Verwendung
  • 1923 an Reederei Gustav Erikson nach Mariehamn, Einsatz in der Getreidefahrt nach Australien, letzte Reise 1939
  • im II. WK 1939-41 in Mariehamn aufgelegt und 1944 in Stockholm als Getreidespeicher verwendet, nach Kriegsende nach Mariehamn zurück
  • als Gustaf Erikson 1947 starb stand das Schiff zum Verkauf, 1952/53 schenkte die Familie Erikson die "Pommern" der Stadt Mariehamn. Seither gehört sie zum Alands Sjöfartsmuseum in Mariehamn.

Kontakt über:

Website (på svenska/English/suomeksi, 18 Apr 2021):
https://www.pommern.ax/new
Ålands sjöfartsmuseum: Geschichte der Pommern, einige Fotos, Besucherinformation, Kontaktadresse

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

Otmar Schäuffelen
"Die letzten grossen Segelschiffe"
Delius Klasing Verlag 1997 ISBN: 3-7688-0483-6
(9. aktualisierte Auflage)
Seite: 115 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz

Ingrid Schmidt
"Maritime Oldtimer, Museumsschiffe aus 4 Jahrhunderten"
Edition Leipzig 1986
Seite: 58 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz

"Faszination Segelschiffe"
Ein interaktives Informationssystem auf CD-ROM 1998
(2. überarbeitete Auflage)
Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz Quelle mit Kontaktadresse

Thaddeus Koza
"Tall Ships - the Fleet of the 21th Century"
Tide-Mark Press, East Hartford 2000 ISBN: 1-55949-551-0
(http://www.tallshipsinternational.com/)
Seite: 75 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung
(Kurzinformation)

Otmar Schäuffelen
"Die letzten grossen Segelschiffe"
Delius Klasing Verlag 2002 ISBN: 3-7688-0483-6
(10. aktualisierte und erweiterte Auflage)
Seite: 131 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz