Schiffsprofil zum Segelschiff: "Kivioq"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Kivioq, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2014 , 08/2014

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2014,
08/2014

Kivioq, Volker Gries, Haikutterregatta 2017 , 08/2017

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Haikutterregatta 2017,
08/2017

Kivioq, Volker Gries, Haikutter-Regatta 2018 , 08/2018

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Haikutter-Regatta 2018,
08/2018

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Kivioq
Heimathafen:Åbenrå
Liegehafen:Gråsten
Nation:DK
Takelagetyp:KETSCH
Schiffstyp:Expeditionsschiff
Baujahr:1933
Werft:K. Andersens Skibsværft, Frederikssund, DK
Loa:19.00 m
Länge (Rumpf):15.85 m
Breite:4.42 m
Tiefgang:2.20 m
Segelfläche:145 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:180 PS
Maschine:Detroit Diesel

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 02 Dec 2014

  • Bau 1932/33 als Expeditionsschiff für den Polarforscher Knud Rasmussen auf der K. Andersen Skibsvaerft in Frederikssund, DK; Registrierung in Kopenhagen, DK.
  • Nutzung bei Expeditionen nach Grönland, später auch als Filmschiff und nach dem Tod von Rasmussen als Vermessungsschiff für das Geodaetisk Institut
  • mehrere Wechsel an private Eigner, später Verfall des Schiffs und in Nuuk gesunken; vom Hafenkapitän Knud Erik Möller wiederhergerichtet und Rückführung nach Arhus, DK
  • 2008 als bewahrenswertes Kulturgut eingestuft und 2011 mit Fördermitteln aus dem Skibsbevaringsvonden restauriert; Übernahme durch den Verein Kivioqs Venner

Kontakt über:

Website (dansk, 27 Feb 2021):
http://www.kivioq.dk/
Kivioq: Geschichte und Daten, Fotos, Kontakt