Schiffsprofil zum Segelschiff: "Eve of St Mawes"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Eve of St Mawes, Volker Gries, Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012 , 07/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012,
07/2012

Eve of St Mawes, Volker Gries, Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012 , 07/2012

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Festival Temps Fête sur Douarnenez 2012,
07/2012

Eve of St Mawes, Volker Gries, Sail Brest 2016 , 07/2016

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Sail Brest 2016,
07/2016

Eve of St Mawes, Volker Gries, Sail Brest 2016 , 07/2016

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Sail Brest 2016,
07/2016

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Eve of St Mawes
Heimathafen:Falmouth
Liegehafen:St. Mawes
Nation:GBR
Takelagetyp:KUTTER
Schiffstyp:Scillonian pilot cutter
Baujahr:1997
Werft:Luke Powell, Working Sail, Gweek, Cornwall. GBR
Loa:15.50 m
Länge (Rumpf):11.60 m
Breite:3.60 m
Tiefgang:1.80 m
Segelfläche:84 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:42 PS
Maschine:Vetus Marine

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 04 May 2021

  • Baubeginn im November 1994, Stapellauf im April 1997, Indienststellung im Mai 1997, Bau im Stil der Lotsenkutter, die um 1870 auf den Scilly Inseln beheimatet waren, Bootsbauer war Luke Powell
  • Einbau einer Maschine im November 2003
  • Segelgebiet ist die englische Westküste, Cornwall, Isles of Scilly, Devon, Channel Islands und Bretagne in Frankreich
  • in der Liste historisch wertvoller Schiffe The National Register of Historic Vessels (NRHV) in Großbritanien

Letzte erfasste Schiffsposition:

Darstellung der Karte mit Unterstützung durch FleetMon.com

Letzte erfasste Schiffsposition der Eve of St Mawes