Schiffsprofil zum Segelschiff: "Roland von Bremen"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Roland von Bremen, Volker Gries, Bremen , 04/2002

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Bremen,
04/2002

Roland von Bremen, Volker Gries, Bremen , 04/2002

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Bremen,
04/2002

Roland von Bremen, Volker Gries, Koggentreffen Wismar 2006 , 08/2006

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Koggentreffen Wismar 2006,
08/2006

Roland von Bremen, Volker Gries, Koggentreffen Wismar 2006 , 08/2006

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Koggentreffen Wismar 2006,
08/2006

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Roland von Bremen
Heimathafen:Bremen
Nation:GER
Takelagetyp:HANSEKOGGE
Baujahr:1997-2000
Werft:Bremer Bootsbau Vegesack, Bremen, GER
Länge (Rumpf):23.23 m
Breite:7.78 m
Tiefgang:1.80 m
Segelfläche:190 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:350 PS

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 21 Jan 2003

  • dritter Nachbau der Hanse-Kogge von 1380, die man 1962 im Schlick der Weser fand, die Replik entstand bei der Bremer Bootsbau Vegesack Gesellschaft als ABM-Projekt 1997-2000
  • Stapelhub am 14. Mai 2000, nach zwischenzeitlicher Überführung nach Bremen, wo sie zu Repräsentationszwecken an ihrem Liegeplatz an der Schlachte festmachte, wurde sie anschließend bis zum Frühjahr 2001 in Bremen-Vegesack fertiggestellt und seeklar ausgerüstet
  • "Roland von Bremen" dient gegenwärtig als Museumsschiff in Bremen und kann hier besichtigt oder für private und geschäftliche Feiern gechartert werden, auf Grund klappbarer Masten kann das Schiff auch seinen Liegeplatz unter den Bremer Brücken hindurch verlassen

Letzte erfasste Schiffsposition:

Darstellung der Karte mit Unterstützung durch FleetMon.com

Letzte erfasste Schiffsposition der Roland von Bremen

Kontakt über:

Website (deutsch, 26 Dec 2002):
http://home.nordwest.net/gabi_brown/roland/
Hanse-Kogge Roland von Bremen: Informationen zum Bauprojekt, der Werft und geschichtliche Hintergründe, Fotos vom Stapelhub

Website (deutsch, 27 Dec 2006):
http://www.bremer-hansekogge.com/
Roland von Bremen: Website mit Geschichte Fotos, technischen Informationen, Kontaktadresse

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

"Piekfall"
Mitteilungsblatt der Freunde des Gaffelriggs
(http://www.freunde-des-gaffelriggs.de/)
Seite: 50-52 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz Quelle mit Kontaktadresse
Volker Gries, Hannes Seifert
"Erstes Koggentreffen in Wismar 2006 - Jungfernfahrt der Wissemara"
Ausgabe: 91