Schiffsprofil zum Segelschiff: "Gefion"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Gefion, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1998 , 08/1998

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1998,
08/1998

Gefion, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1998 , 08/1998

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1998,
08/1998

Gefion, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 1999 , 08/1999

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 1999,
08/1999

Gefion, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2002 , 08/2002

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2002,
08/2002

Gefion, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2003 , 08/2003

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2003,
08/2003

Gefion, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2005 , 08/2005

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2005,
08/2005

Gefion, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2009 , 08/2009

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2009,
08/2009

Gefion, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2011 , 08/2011

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2011,
08/2011

Gefion, Volker Gries, Hanse Sail Rostock 2011 , 08/2011

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Hanse Sail Rostock 2011,
08/2011

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Gefion
Heimathafen:Kiel
Nation:GER
Takelagetyp:KETSCH
Schiffstyp:Haikutter (Ketsch)
Baujahr:1932
Werft:Thurø, DK
Loa:21.00 m
Länge (Rumpf):13.67 m
Breite:4.30 m
Tiefgang:2.40 m
Segelfläche:178 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:160 PS
Maschine:Volvo Penta

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 28 Nov 2001

  • 1932 auf der dänischen Insel Thurø als Fischereifahrzeug, sogenannter Haikutter, mit dem Rigg einer Ketsch gebaut
  • Einsatz in der Fischerei für gut 50 Jahre auf Nord- und Ostsee
  • seit 1986 Segeltörns mit Gästen auf der Ostsee
  • 1998 grundlegend überholt, bietet heute modernsten technischen Sicherheitsstandard verbunden mit dem ursprünglichen Charme eines Traditionsseglers
  • steht für Tages-, Wochenend- oder Wochentörns zur Verfügung, regelmäßige Teilnahme an Seglerveranstaltungen, wie Kieler Woche, Funen-Rundt oder Hanse Sail in Rostock
  • benannt nach der germanische Göttin "Gefion"

Kontakt über:

Website (deutsch, 08 Sep 2009):
http://www.gefion-info.de/
Segelreisen auf der Gefion: Informationen über das Schiff, Fotos, Kontaktmöglichkeit

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

"Faszination Segelschiffe"
Ein interaktives Informationssystem auf CD-ROM 1998
(2. überarbeitete Auflage)
Quelle mit Abbildung Quelle mit Datensatz Quelle mit Kontaktadresse

Peter Rath
"Hanse Sail Rostock - Wo man sich begegnet"
Hanse Sail Verein Rostock e.V. 2005
(http://www.hansesail.com/)
Seite: 88 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz

Arne Koslowski (Hrsg.)
"traditions - Geschichten aus dem Meer erzählt von Skippern traditioneller Schiffe"
KardesH-Verlag 2005 ISBN: 3-938314-01-X
(http://www.kardesh.de/)
Seite: 41 Quelle mit Abbildung Quelle mit Datensatz
(Erzählung von Thomas Kannegiesser)