Schiffsprofil zum Segelschiff: "Pioneer"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Pioneer, Gerd Krahmann, New York , k.A. / unknown

Quelle, Ort, Datum:
Gerd Krahmann,
New York,
k.A. / unknown

Pioneer, Thad Koza (http://www.tallshipsinternational.net/), New York , 06/2009

Quelle, Ort, Datum:
Thad Koza (http://www.tallshipsinternational.net/),
New York,
06/2009

Pioneer, Thad Koza (http://www.tallshipsinternational.net/), New York , 06/2009

Quelle, Ort, Datum:
Thad Koza (http://www.tallshipsinternational.net/),
New York,
06/2009

Pioneer, Thad Koza (http://www.tallshipsinternational.net/), New York , 06/2009

Quelle, Ort, Datum:
Thad Koza (http://www.tallshipsinternational.net/),
New York,
06/2009

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Pioneer
Heimathafen:New York
Nation:USA
Takelagetyp:SCHONER
Baujahr:1885/1968
Werft:Pioneer Iron Works, Markus Hook, Pennsylvania
Loa:31.00 m
Länge (Rumpf):19.40 m
Breite:6.40 m
Tiefgang:1.40 m
Segelfläche:254 m2
Schiffsrumpf:Stahl / Steel
Leistung:85 PS
Maschine:Diesel

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 30 Jun 2000

  • 1885 in Marcus Hook, Pennsylvania erbaut, um Sand aus dem Abbaugebiet an der Flußmündung des Delaware Bay nach Chester zu transportieren
  • zunächst als Slup getakelt, ungefähr 1895 Umwandlung in einen Schoner
  • erstes von nur 2 Gütertransportschiffen aus Eisen des Landes, heute ist sie einziges noch erhaltenen eisernes amerikanisches ehemaliges Transportschiff
  • Ausrüstung mit Maschine 1930, als der Eigner wechselte und neue Heimat Massachusetts wurde, Entfernung der Takelage
  • 1966-68 großer Umbau des Rumpfes, Wiederherstellung der Schonertakelung
  • 1970 abgegeben an das South Street Seaport Museum in New York
  • segelt heute mit Trainees und Kindern und steht zum Charter zur Verfügung

Kontakt über:

Website (English, 06 Mar 2016):
https://southstreetseaportmuseum.org/visit/street-of-ships/pioneer/
South Street Seaport Museum, Pioneer: etwas Geschichte, einige Fotos, Kontaktaddresse des Museums, Angebote

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

Otmar Schäuffelen
"Die letzten grossen Segelschiffe"
Delius Klasing Verlag 1997 ISBN: 3-7688-0483-6
(9. aktualisierte Auflage)
Seite: 354 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz

American Sail Training Association (ASTA)
"Sail Tall Ships! A Directory of Sail Training and Adventure at Sea"
2000 ISBN: 0-9636483-5-7
(12th Edition)
Seite: 209 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz Quelle mit Kontaktadresse

Thaddeus Koza
"Tall Ships - the Fleet of the 21th Century"
Tide-Mark Press, East Hartford 2000 ISBN: 1-55949-551-0
(http://www.tallshipsinternational.com/)
Seite: 135 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz

Otmar Schäuffelen
"Die letzten grossen Segelschiffe"
Delius Klasing Verlag 2002 ISBN: 3-7688-0483-6
(10. aktualisierte und erweiterte Auflage)
Seite: 404 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz

American Sail Training Association (ASTA)
"Sail Tall Ships! A Directory of Sail Training and Adventure at Sea"
2007 ISBN: 978-0-9799878-0-9
(17th Edition)
Seite: 234 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz Quelle mit Kontaktadresse